CLUBSPORT AACHEN

An diesem Wochenende starten wir mit einem Gastbeitrag von Florian, Mitglied im Team „Clubsport Aachen“..

Viel Spaß beim Lesen und danke von unserer Seite für diesen sehr schön geschriebenen Text!


 

Clubsport Aachen – das ist eine Gruppe von Jungs und Mädels aus dem Großraum Aachen, die alle ein besonderes Faible für das sportliche Autofahren auf abgesperrter Strecke haben. Hier haben sich rund 15 Freunde zusammengefunden, die alle gleichermaßen autoverrückt sind und gerne den ein oder anderen Tag an und auf der Rennstrecke verbringen. Der weitere Kreis Gleichgesinnter aus der Region Aachen ist aber noch deutlich größer – die gleichnamige Facebookgruppe zählt mittlerweile über 350 Mitglieder. Aber an dieser Stelle möchten wir euch den „harten Kern“ etwas näher vorstellen.

In dieser Konstellation getroffen und gemeinsame Ausflüge zur Nordschleife unternommen, hat man sich seit 2012. Im Jahr darauf sollte dem ganzen dann ein Rahmen gegeben werden. So wurde die Gruppe Clubsport Aachen geboren, wobei viele schon seit Mitte der 2000er Jahre aktiv auf der Nordschleife unterwegs sind. Die eingesetzten Fahrzeuge sind eine bunte Mischung quer durch alle Marken, wobei interessanterweise eine Tendenz zu „Hot Hatches“ wie Clio RS, Megane RS, Mini JCW, Civic Type R, Scirocco R oder Audi S3 erkennbar ist. Auch wenn der Schwerpunkt im Bereich der Touristenfahrten auf der Nordschleife liegt, so gab es in der Vergangenheit auch immer wieder gemeinsame Aktivitäten wie die Teilnahme an Gleichmäßigkeitsprüfungen, Kartrennen oder Trackdays auf anderen Rennstrecken wie etwa Spa Francorchamps. Da man jedoch nicht nur das gleiche Hobby teilt, sind hier echte Freundschaften entstanden auch abseits der Rennstrecke.

Vieles davon wurde von Clubsport Aachen dank einer großen Affinität zu Film und Fotos festgehalten und ist auf ihrer Facebookseite nachzuverfolgen und erste Einblicke erhaltet ihr direk nachfolgend..

 



Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: